Gut verpackt?

vco.pngPackaging.pnggraz.jpg

Die SchülerInnen der 4.b, 4.c und 4.d Klasse haben sich im Rahmen des Chemie und Chemielaborunterrichtes diese Frage gestellt. 

Carneri_aus Verpackungen_4. SchülerInnen (1024x768).jpg

Die 4.b Klasse widmete sich mit Prof. Poklukar den Kunststoffverpackungen, die 4.c Klasse hat sich mit Prof. Jaritz um die Verpackungen aus Papier und Karton angenommen und die Gymnasium-SchülerInnen der 4d haben mit Prof. Kopacic die Metallverpackungen unter die Lupe genommen.

Die Ergebnisse ihrer Recherchen und Experimente wurden in einem Projektbericht ( ca. 140 Seiten) zusammengefasst und beim 16. VCÖ Wettbewerb mit dem Titel "Mit Chemie zu Kreislaufwirtschaft und Klimaschutz" eingereicht.

Wir bedanken uns beim Verband der ChemielehrerInnen Österreichs (VCÖ) für die Zusammenstellung der Experimentiermaterialien und bei Frau Stadträtin Mag. Judith Schwentner, Stadt Graz, Referat für Nachhaltige Entwicklung, Umwelt für die Übernahme der Kosten (1000€). Wir möchten uns auch bei der Firma A&R Packaging bedanken, einem Verpackungsprofi aus Graz, für den Einblick, den wir im Rahmen einer Online Führung bekommen haben und für die Unterstützung bei der Entwicklung unserer CARNER-EULE-BOX.

Hier der Link zu unserem Video: