Lehrausgang "Wasserstofftechnik" der 4. Klassen

Im Rahmen unseres FFG -Projekts zur CO2 – Problematik konnten heute alle vierten Klassen das Institut der Verfahrenstechnik an der TU Graz besuchen. Dies war durch unsere langjährige Kooperation mit der TU Graz möglich. Die Schülerinnen und Schüler erhielten einerseits spannende Einblicke in die Forschungsarbeit im Bereich der Wasserstofftechnik, andererseits lernten sie (nach dem wir im Vorjahr das Tonstudio in der Infeldgasse besuchten durften) nun ein weiteres Institut der TU Graz, mit ihrem vielfältigen Angebot, kennen.

 

Martina Theißl